Jubiläum – 3 Jahre Royal Rangers Detmold

Der zweite Lockdown steht vor der Tür. Wie werden sich die neuen Maßnahmen auf unseren Alltag auswirken? Wann wird das nächste Stammtreffen stattfinden? Wir wissen es nicht. Angst, Unsicherheit, Vereinsamung und auch Unmut prägen derzeit die Stimmung unserer Gesellschaft. Ein Grund, um sich zurückzuziehen, oder?
Nicht für uns, hat unser Stamm beschlossen! Solange die Rahmenbedingungen es zulassen, wollen wir aktiv sein! Wir wollen jeden Tag, nutzen, der uns zur Verfügung steht! Und wir wollen feiern!!! Der Anlass ist eigentlich nebensächlich, nur ein Zeichen setzen gegen Angst, gegen Hoffnungslosigkeit und gegen Einsamkeit liegt uns am Herzen. Wir als Ranger Gottes wollen jetzt erst recht hell leuchten! Wir wollen brennen für unseren Gott, für unsere Mitmenschen und für die Gewissheit, dass Gottes Souveränität unantastbar ist. Jedes Wort, jeder Schritt soll andere mit Hoffnung und Freude anstecken!

Und natürlich ist es auch einfach interessant zu sehen was passiert, wie man zur Feier des Tages einen Strohballen anzündet 😊.

0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Previous reading
Projekt scouti.me rollt an
Next reading
Ehrenamt ist Ehrensache!